3 Tage
Dauer
Fr. 01.06.2018 – So. 03.06.2018
Datum
Amsterdam, Niederlande
Ort
349,- € im DZ, 59,-€ EZ-Zuschlag
Preis

Amsterdam ist einzigartig unter den europäischen Metropolen. Im Vergleich zu anderen Weltstädten ist die niederländische Hauptstadt recht klein, bietet aber dennoch alle Vorteile einer Großstadt. Die Stadt an sich hat ein internationales Flair und bietet etwas für jeden Geschmack. Es gibt eine Vielzahl historischer Sehenswürdigkeiten, weltberühmte Museen und ein ausgeprägtes Nachtleben und das alles in einem überschaubar kleinen Rahmen.

Leistungen:

FAHRT Fahrt im modernen Reisebus mit Bordküche, Toilette, Klimaanlage, Bordservice und Reisebegleitung
HOTEL 2 Übernachtungen im 4-Sterne Golden Tulip Hotel Amsterdam Riverside
VERPFLEGUNG 2x Frühstücksbuffet
1x Abendessen im Hotel am Anreisetag
INKLUSIVE Grachtenrundfahrt Amsterdam

2x City Tax

1

1. Tag

Bevor wir unser Reiseziel für die nächsten zwei Tage erreichen, statten wir der  Hauptstadt von Nordholland und dem Zentrum der Tulpenzwiebelregion einen Besuch ab: Haarlem liegt ganz in der Nähe von Amsterdam. Durch diese idyllische und typisch holländische Stadt mit ihren Windmühlen, Grachten und Zugbrücken könnte man stundenlang schlendern. Der zentrale Platz von Haarlem, der „Grote Markt“, ist umringt von historischen Baudenkmälern. Besonders sehenswert sind zum Beispiel das Rathaus und die St-Bavo-Kathedrale sowie die vielen hübschen Stiftungshäuser und Hofjes. Nach unserem Aufenthalt in der Stadt an der Spaarne, beziehen wir die Zimmer im 4-Sterne Golden Tulip Hotel Amsterdam Riverside in Amsterdam-Zuidoost. Das Haus hat im Jahr 2015 einen Facelift erhalten. Alle 132 Zimmer wurden renoviert und mit neuen modernen Details ausgestattet. Die Metrostation Gaasperplas befindet sich ca. 10 Gehminuten entfernt. Von hier lässt sich das Stadtzentrum direkt erreichen.

Das Abendessen nehmen wir gemeinsam im Hotel ein.

2

2. Tag

Lassen Sie sich das Frühstück schmecken bevor wir zu einem geführten Stadtrundgang durch Amsterdam aufbrechen. Was ist typisch für Amsterdam? Klar – das sind Grachten, auf denen Hausboote schaukeln und über die sich tausende von Brücken spannen, herrschaftliche Grachtenhäuser, farbenfrohe Blumenmärkte, Holzschuhe, die an jeder Ladenfassade baumeln, unzählige Fahrräder und natürlich die berühmt-berüchtigten Koffieshops. Während unserer Führung erfahren Sie viele interessante Details. Nach einer individuellen Mittagspause geben wir unserer Städtereise eine neue Perspektive. Wir treffen uns zu einer einstündigen Fahrt durch die Grachten Amsterdams wieder und entdecken die Stadt vom Wasser aus.

Der verbleibende Tag steht Ihnen für eine individuelle Gestaltung zur freien Verfügung.

3

3. Tag

Genießen Sie noch einmal in aller Ruhe das für Sie zubereitete Frühstück, bevor wir Abschied nehmen müssen von Amsterdam. Auf unserer Rückreise nach Wipperfürth legen wir noch einen Zwischenstopp in Utrecht ein. Es ist eine Stadt, die begeistert. Sie ist reich an Kultur und Geschichte und lässt sich hervorragend zu Fuß erkunden. Bei einem geführten Altstadtrundgang entdecken Sie die Stadt, die um den Dom herum erbaut wurde. Genießen Sie danach noch einen echten Pannenkoeken in der  verkehrsberuhigten Innenstadt mit den idyllischen Grachten.

Canal in Amsterdam
Night city view of Amsterdam, the Netherlands with Amstel river
Canal in Amsterdam
Historic center of Amsterdam from above, Netherlands, Europe